Psychosoziale Beratung

Das Team der Familienberatungsstelle berät Sie kostenlos, vertraulich und auf Wunsch auch anonym (siehe Fußnote [1])

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung von Krisen, Konflikten und schwierigen Lebensphasen.

Ziel unserer Arbeit ist es, Sie in Ihrer individuellen Lebenssituation wertschätzend wahrzunehmen, Sie zu ermutigen Veränderungen zu wagen und Ihnen dabei zu helfen, Krisenzeiten in Ihrem Leben besser zu bewältigen.

Wir können Sie auf Ihrem Weg vom Problem zur Lösung begleiten und Sie unterstützen, Möglichkeiten zu mehr Lebensfreude zu erkunden und Ihr Leben selbst bestimmt zu leben.

Wir bieten folgende Formen der Beratung an:

  • Einzelberatung
  • Paarberatung
  • Familienberatung und Gruppenberatung
  • Erziehungsberatung

Dank unserer Förderung nach dem Familienberatungsförderungsgesetz durch das Bundesministerium für Familien und Jugend und durch private Spenden können wir den größten Teil unserer Beratungen kostenlos anbieten.

Fördergeber:

Fußnote

  • [1]: Ohne Einverständnis der Klientin darf die Beraterin die Verschwiegenheit nur dann aufgeben, wenn sie absolut sicher ist, dass es andernfalls zu erheblichem Schaden oder ernsthafter Gefahr für die Klientin selbst oder andere Personen kommt und dass dieser Schaden oder diese Gefahr nur durch Aufgabe der Verschwiegenheit abgewendet werden kann.